gerb ministry
Russian
English
English
French
Français
Spanish
Español
German
Deutsch
Italian
Italiano
Portuguese
Português

Kazakh
Ққ
Chinese
中文
Arabic
ﺔﻴﺑﺮﻌﻟا
Mongolian
M
Vietnamese
Tiếng Việt
Moldavian
Moldov
Romanian
Română
Türkçe
Türkçe
Home About Site map Useful links Log in

  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 24 25 26 27
28 29 30 31




Samara


Samarer Akademisches M.-Gorki-Dramatheater

Springbrunnen in der Leningradskaja-Straße

Staatliche Technische Universität Samara

Philharmonie

Fotos:
http://aleks.pgati-vt.da.ru/

Samara ist eine russische Großstadt, sie liegt am rechten höheren Ufer des Flusses Wolga im Samara-Bogen, zwischen den Mündungen des Flusses Samara und des Flusses Sok. Das ist das Verwaltungszentrum der Oblast Samara.

Zur Zeit der Sowjetischen Union vom 27. Januar 1935 bis zum 25. Januar 1991 war Kuibyschew der Stadtname, zum Ehren des sowjetischen Staatsmannes und Parteifunktionärs Walerian Kuibyschew.

Samara ist einer der größten Verkehrsknotenpunkte in Russland, durch die Stadt gehen die kürzesten Wege von Zentral- und Westeuropa aus nach Sibirien, Zentralasien und Kasachstan.

Region Samara wird von dem internationalen Flughafen Kurumotsch bedient, der die meisten Flugzeugtypen empfangen kann.

Die Eisenbahnverkehr wird von der Eisenbahn Kuibyschew (offene Aktiengesellschaft Russische Eisenbahnen) und von dem Unternehmen Twerer Express" gewährleistet.

Binnenhafen Samara" ist der größte Verkehrsknotenpunkt in der Mittleren Wolgaregion Russlands (russisch Powolschje"). Die geographische Lage des Hafens, die Grenzen an das Eisenbahn- und Autobahnsystem ermöglichen wirtschaftlich günstige Verkehrsverbindungen mit dem Ural, Sibirien, Zentralasien, mit den Gebieten im Zentrum und im Norden des europäischen Teils Russlands. Der Hafen hat auch Zugänge zu den Zonen des Wolga-Kama-Einzugsgebiets und des Wolga-Don-Einzugsgebiets, zur Ostsee und zum Weißen Meer, Asowscher Meer, Schwarzen Meer, Kaspischen Meer und Mittelmeer.

Nach den Angaben des Bildungs- und Forschungsministeriums der Oblast Samara gibt es in der Oblast 66 Hochschulbildungseinrichtungen.

Samara ist durch eine reiche Kulturerbe gekennzeichnet. In Samara hat seine Kindheit und Jugend der bekannte Schriftsteller Alexei Tolstoi verbracht. In Samara hat seinen literarischen Berufsgang Maxim Gorkibegonnen, als er in der Samarer Zeitung" arbeitete. In den Jahren des Russischen Bürgerkrieges arbeitete in Samara der bekannte tschechische Schriftsteller Jaroslav Hašek. In der Stadt haben solche bekannte Maler wie Ilja Repin, Wassili Surikow, Iwan Aiwasowskigelebt. In den Kriegsjahren wurde in Samara zum ersten Jahr die bekannte Siebte Sinfonie" von Dmitri Schostakowitschaufgeführt. In den letzten Jahren haben Samara die bekannten Schriftsteller besucht, die ihre Heimat zur Zeit der Sowjetunion verlassen sollten: Alexander Solschenizyn, Wassili Aksjonow, Wladimir Woinowitsch.

Samara ist auch auf Zeitgenossen stolz. In Russland und in der ganzen Welt ist der Name Professors Georgi Lwowitsch Ratner bekannt, der einer der führenden Gefäßchirurgen, Vorsitzender der Chirurgengesellschaft der Oblast Samara ist. Georgi Lwowitsch hat in den Kliniken von Paris, Lyon, Marseille, Stockholm, Amsterdam, Chicago, San Francisco gearbeitet und seine Erfahrungen übergeben. Rektor der Staatlichen Medizinische Universität Samara Alexandr Fjodorowitsch Krasnow ist der Gründer der russischen wissenschaftlich-pädagogischen Schule der Unfallheilkunde und Orthopädie. Einen großen Beitrag zur Entwicklung der Raumfahrt und des Raketenbaus hat Hauptleiter-Hauptkonstrukteur des Zentralen Fachkonstrukteur-Büros Progress" Dmitri Iwanowitsch Kozlow. Bei seiner Teilnahme wurde gerade an dem Samara-Werk Progress" die Rakete gebaut, die den ersten Kosmonauten in der Welt Juri Gagarin zur Erde gebracht hatte.

Quelle: http://city.samara.ru/


Links



Samara auf der Karte
  • Bildungseinrichtungen in Samara:

  • Test Russisch als Fremdsprache in Samara
  • Haben Sie im Ausland gelernt/studiert? Schauen Sie hier rein

  • Offizielle Internetseite der Verwaltung des Stadtkreises
  • Hotels und Gaststätten in Samara
  • Die genaue Zeit



    Wie ist das Wetter heute?

    .
    Bei jeder Nutzung der Inhalten dieser Web-Seite ist der AKTIVE HYPERLINK VERBINDLICH
    Alle Inhalte sind urheberrechtlich geshützt
    HTML-Code des Links:
    Suche
    Erweiterte Suche


    Wichtig
    NÜTZLICHE LINKS
    FAQ
    Etwas Neus
    Staatlicher Test Russisch als Fremdsprache

    Vorbereitungsstudium für ausländische Studierende

    © 2009-2013 Bildungs- und Forschungsministerium der Russischen Föderation
    Bei der Verwendung von Materialien von der Website der Verweis auf «Ausbildung in Russland für ausländische Bürger» und eine Benachrichtigung des Administrators