gerb ministry
Russian
Русский
English
English
French
Français
Spanish
Español
German
Deutsch
Italian
Italiano
Portuguese
Português
український
Україн
Kazakh
Қазақша
Chinese
中文
Arabic
ﺔﻴﺑﺮﻌﻟا
Mongolian
Mонгол
Vietnamese
Tiếng Việt
Moldavian
Moldov
Romanian
Română
Türkçe
Türkçe
Home About Site map Useful links Log in

    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 22 23 24 25 26
27 28 29 30




„4th German-Russian Week of the Young Researcher: Global History - German-Russian Perspectives on Regional Studies"

von Montag, 6. Oktober 2014
bis Freitag, 10. Oktober 2014

Vom 6.-10.10.2014 richten der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) und die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) unter dem Dach des Deutschen Hauses für Wissenschaft und Innovation (DWIH Moskau) die vierte deutsch-russische Nachwuchswoche aus. Ziel dieser Wochen ist die Intensivierung der Kooperation und die Vernetzung des wissenschaftlichen Nachwuchses zu einem aktuellen Schwerpunkt der Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Russland.

Über 50 Doktoranden, Postdocs und Professoren beider Länder werden an der Staatlichen Universität St. Petersburg zum Thema „ Global History - German-Russian Perspectives on Regional Studies " ihre Forschungsansätze diskutieren. Die Konferenz wird in Zusammenarbeit mit dem „Verband Junger Wissenschaftler in Russland" (RoSMU) und mit Unterstützung des Russischen Staatlichen Fonds zur Förderung der Geisteswissenschaften (RGNF) sowie des Deutschen Generalkonsulats St. Petersburg veranstaltet.

Eine Ankündigung der Veranstaltung finden sie hier als PDF.

Vorläufiges Programm

Für die Teilnahme an der 4. Deutsch-Russischen Woche des jungen Wissenschaftlers ist ein Auswahlverfahren vorgesehen.

Ihren ausgefüllten Bewerbungsbogen schicken Sie bitte bis zum 21. Juli 2014 an Fr. Anna Savostina savostina@daad.ru Bewerbungsbogen herunterladen (russisch)

Veranstaltungsort* St. Petersburg

Quelle: http://www.dwih.ru/

Bei jeder Nutzung der Inhalten dieser Web-Seite ist der AKTIVE HYPERLINK VERBINDLICH
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geshützt
HTML-Code des Links:
<a href="">„4th German-Russian Week of the Young Researcher: Global History - German-Russian Perspectives on Regional Studies"</a>
Suche
Erweiterte Suche


Wichtig
NÜTZLICHE LINKS
FAQ
Etwas Neus
Staatlicher Test Russisch als Fremdsprache

Vorbereitungsstudium für ausländische Studierende

© 2009-2013 Bildungs- und Forschungsministerium der Russischen Föderation
Bei der Verwendung von Materialien von der Website der Verweis auf «Ausbildung in Russland für ausländische Bürger» und eine Benachrichtigung des Administrators