gerb ministry
Russian
Русский
English
English
French
Français
Spanish
Español
German
Deutsch
Italian
Italiano
Portuguese
Português
український
Україн
Kazakh
Қазақша
Chinese
中文
Arabic
ﺔﻴﺑﺮﻌﻟا
Mongolian
Mонгол
Vietnamese
Tiếng Việt
Moldavian
Moldov
Romanian
Română
Türkçe
Türkçe
Home About Site map Useful links Log in

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27
29 30 31




Das Deutsch-Russische Kulturinstitut in Dresden begeht sein 20jähriges Jubiläum

Am 24. August fand anlässlich des 20jähtihrn Jubiläums des Deutsch-Russischen Kulturinstituts in Dresden ein festlicher Abend statt.

Das Deutsch-Russische Kulturinstitut (NRIK) wurde 1993 im seit 1991 existierenden russischen literarischen Club gegründet.

Anlässlich des Jubiläums schenkte das Russische Zentrum der Wissenschaft und Kultur in Berlin dem Institut Bücher und einen Satz elektronischer Ausstellungen, die den denkwürdigen Daten der russischen Geschichte gewidmet sind.

Bei seiner Glückwunschrede sagte der Kommissarische Leiter der Vertretung von Rossotrudnitschestvo in der BRD Sergey Zhiganov: „In zwanzig Jahren wurde ein großer Weg zurückgelegt. Ihre Mannschaft schuf und bewahrte diesen Herd der russischen Kultur in Deutschland, vereinte um sich echte Freude Russlands. Und heute ist das Institut eine der Schlüsselorganisationen, die auf dem humanitären Gebiet die bilaterale Zusammenarbeit fördern".

Der Leitungsvorsitzende des Instituts Wolfang Schälike unterstrich die Wichtigkeit der strategischen Parnterschaft zwischen dem Kulturinstitut und dem RZWK in Berlin und brachte die Hoffnung auf weitere produktive Zusammenarbeit zum Ausdruck.

An der Veranstaltung nahmen Vertreter der Ministerien und Ämter der BRD, der Stadtverwaltung Dresdens, der deutschen und russischen Nichtregierungsorganisationen und Landsleute teil.

Quelle: http://deu.rs.gov.ru/de/node/2457

Bei jeder Nutzung der Inhalten dieser Web-Seite ist der AKTIVE HYPERLINK VERBINDLICH
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geshützt
HTML-Code des Links:
<a href="">Das Deutsch-Russische Kulturinstitut in Dresden begeht sein 20jähriges Jubiläum</a>
Suche
Erweiterte Suche


Wichtig
NÜTZLICHE LINKS
FAQ
Etwas Neus
Staatlicher Test Russisch als Fremdsprache

Vorbereitungsstudium für ausländische Studierende

© 2009-2013 Bildungs- und Forschungsministerium der Russischen Föderation
Bei der Verwendung von Materialien von der Website der Verweis auf «Ausbildung in Russland für ausländische Bürger» und eine Benachrichtigung des Administrators