gerb ministry
Russian
Русский
English
English
French
Français
Spanish
Español
German
Deutsch
Italian
Italiano
Portuguese
Português
український
Україн
Kazakh
Қазақша
Chinese
中文
Arabic
ﺔﻴﺑﺮﻌﻟا
Mongolian
Mонгол
Vietnamese
Tiếng Việt
Moldavian
Moldov
Romanian
Română
Türkçe
Türkçe
Home About Site map Useful links Log in

    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 26
27 28 29 30 31




Ausstellung studentischer Plakate im RZWK in Berlin

Am 15. Mai wurde im Russischen Zentrum der Wissenschaft und Kultur in Berlin im Rahmen der Internationalen Designkonferenz „TYPO BERLIN" die Ausstellung studentischer Plakate eröffnet.

TYPO Berlin gilt als eine der bedeutendsten und ältesten Designkonferenzen in Europa. Sie wird jährlich seit 1996 durchgeführt.

Post it Awards ist der internationale studentische Wettbewerb auf dem Gebiet des Designs, der ein sicherer Start für die erfolgreiche Designerkarriere ist. Der Wettbewerb wurde von Studenten 2005 ins Leben gerufen. Jährlich nehmen daran Hunderte Teilnehmer aus mehr als 50 Städten Russlands und des Auslands teil.

Im RZWK sind Werke der Sieger des Wettbewerbs von 2005 bis 2012 ausgestellt. An der Ausstellungseröffnung nahmen Helena Dell-Kolaschnik - Designerin, Leitende Partnerin des Design-Studios „The Relevant Set" in Berlin und Mannheim, Gründer des Wettbewerbs - junge Designer aus Moskau, teil. 

Die Aufgabe des Wettbewerbs ist es, jedem Studenten die Möglichkeit zu geben, seine Design- und künstlerischen Fähigkeiten zu präsentieren, von gestandenen Experten auf diesem Gebiet bewertet zu werden und seinen Platz in den Berufskreisen als talentierte angehende Fachkraft zu kennzeichnen.

Die Hauptkriterien der Auswahl des Siegers sind Qualität der Arbeit, ihre Ganzheit, Originalität der Konzeption und der Ausführung. Die Preisträger werden mit notwendigen Instrumenten für das künstlerische Schaffen ausgezeichnet und zu professionellen Praktika in die russischen und ausländischen Design-Studios und Agenturen sowie zu kurzfristigen speziellen Lehrkursen an führenden europäischen Hochschulen geschickt.

Das Thema des Wettbewerbes „Post it Awards" ist in diesem Jahr Rebranding der Bildung in den Richtungen: Branding, Plakat, Motiondesign. Sieger des Wettbewerbs 2013 werden mit Erinnerungsgeschenken ausgezeichnet und die Autoren der besten Arbeiten werden nach Barcelona zur Teilnahme an ADC*Europe in der Nominierung Young European Creatives and Students geschickt.

Die Veranstaltung wurden von der Firma „THE RELEVANT SET" zusammen mit der Vertretung von Rossotrudnitschestvo in der BRD vorbereitet. 

Quelle: http://deu.rs.gov.ru

Bei jeder Nutzung der Inhalten dieser Web-Seite ist der AKTIVE HYPERLINK VERBINDLICH
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geshützt
HTML-Code des Links:
<a href="">Ausstellung studentischer Plakate im RZWK in Berlin</a>
Suche
Erweiterte Suche


Wichtig
NÜTZLICHE LINKS
FAQ
Etwas Neus
Staatlicher Test Russisch als Fremdsprache

Vorbereitungsstudium für ausländische Studierende

© 2009-2013 Bildungs- und Forschungsministerium der Russischen Föderation
Bei der Verwendung von Materialien von der Website der Verweis auf «Ausbildung in Russland für ausländische Bürger» und eine Benachrichtigung des Administrators