gerb ministry
Russian
Русский
English
English
French
Français
Spanish
Español
German
Deutsch
Italian
Italiano
Portuguese
Português
український
Україн
Kazakh
Қазақша
Chinese
中文
Arabic
ﺔﻴﺑﺮﻌﻟا
Mongolian
Mонгол
Vietnamese
Tiếng Việt
Moldavian
Moldov
Romanian
Română
Türkçe
Türkçe
Home About Site map Useful links Log in

    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 31




Jugendforum „50 Jahre deutsch-französische Freundschaft in Europa - Gemeinsam die Zukunft gestalten"

Was versprichst du dir vom Europa von morgen? Welche Rolle spielen darin Deutschland und Frankreich und wie kannst du dich als junger Mensch in die deutsch-französischen und gesamteuropäischen Diskussionen einbringen? Welchen Stellenwert hat freiwilliges, bürgerliches und politisches Engagement für dich in diesem Zusammenhang?


Deine Meinung ist gefragt!


Anlass ist der 50. Jahrestag der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages. Dieser verpflichtet die Regierungen Frankreichs und Deutschlands unter anderem zu Konsultationen in allen wichtigen Fragen der Außen-, Sicherheits-, Jugend- und Kulturpolitik. Ebenso finden seither in regelmäßigen Abständen Treffen auf Regierungsebene statt. Dies hat beide Nachbarländer nach jahrhundertelangen Auseinandersetzungen und verlustreichen Kriegen immer stärker zusammengeführt. Es ist eine Verflechtung zwischen beiden entstanden, die in Europa und der Welt einzigartig ist. Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW), das am 5. Juli 1963 gegründet wurde, wird als das „schönste Kind des Elysée-Vertrages" bezeichnet. Seine Aufgabe ist es, die Bande zwischen der deutschen und französischen Jugend enger zu gestalten und ihr Verständnis füreinander zu vertiefen.


Im Rahmen des viertägigen Jugendforums des DFJW wirst du mit rund 150 anderen jungen Menschen aus Frankreich, Deutschland und weiteren Partnerländern des DFJW diskutieren können.


Gemeinsam mit ihnen wirst du in gemischten Workshops bzw. Arbeitssessions Themen bearbeiten und Vorschläge vorbereiten, die dir für die Zukunft Europas wichtig sind. Das DFJW sorgt für die Sprachmittlung in den Workshops. Sprachanimations- und Aktivitäten zum interkulturellen Lernen werden ebenfalls auf dem Programm stehen.


Das DFJW möchte diesen einzigartigen Anlass nutzen, um der Jugend die Möglichkeit zu geben, den Politikern ihre Wünsche und Vorstellungen vom Europa der Zukunft zu übermitteln. Ein besonderer Höhepunkt des Jugendforums wird die Anbindung an die Feierlichkeiten auf parlamentarischer und Regierungsebene am 22. Januar 2013 sein. Dabei wird sich die Gelegenheit ergeben, Politikern beider Länder zu begegnen. Das Forum findet vom 19. bis 23. Januar 2013 in Berlin statt.


Quelle: www.moskau.diplo.de

Bei jeder Nutzung der Inhalten dieser Web-Seite ist der AKTIVE HYPERLINK VERBINDLICH
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geshützt
HTML-Code des Links:
<a href="">Jugendforum „50 Jahre deutsch-französische Freundschaft in Europa - Gemeinsam die Zukunft gestalten"</a>
Suche
Erweiterte Suche


Wichtig
NÜTZLICHE LINKS
FAQ
Etwas Neus
Staatlicher Test Russisch als Fremdsprache

Vorbereitungsstudium für ausländische Studierende

© 2009-2013 Bildungs- und Forschungsministerium der Russischen Föderation
Bei der Verwendung von Materialien von der Website der Verweis auf «Ausbildung in Russland für ausländische Bürger» und eine Benachrichtigung des Administrators