gerb ministry
Russian
Русский
English
English
French
Français
Spanish
Español
German
Deutsch
Italian
Italiano
Portuguese
Português
український
Україн
Kazakh
Қазақша
Chinese
中文
Arabic
ﺔﻴﺑﺮﻌﻟا
Mongolian
Mонгол
Vietnamese
Tiếng Việt
Moldavian
Moldov
Romanian
Română
Türkçe
Türkçe
Home About Site map Useful links Log in

    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
28 29 30 31




Deutschlandjahr 2012/2013

„Deutschland und Russland - gemeinsam die Zukunft gestalten" - ist das Motto des offiziellen Deutschlandjahres in Russland. Von Juni 2012 bis Juni 2013 wird sich Deutschland in den Bereichen Kultur, Bildung & Wissenschaft, Politik und Wirtschaft in ganz Russland vorstellen.

Ausschreibung zum Deutschlandjahr 2012/2013

Ab heute können interessante Projekte aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Bildung und Wissenschaft für eine Förderung im ersten Halbjahr 2013 in den Regionen eingereicht werden. Sämtliche Informationen, die genauen Ausschreibungsbedingungen und den Antrag können Sie hier herunterladen.

Ausschreibung (PDF, 140 KB)

Antrag (DOC, 130 KB)

Ausschreibungsfrist: bis zum 2. April 2012

Ansprechpartner: Elena Antropowa, Goethe Institut Moskau
elena.antropowa@moskau.goethe.org

Im Fokus der Projekte und Veranstaltungen stehen in der zweiten Jahreshälfte 2012 Moskau und St. Petersburg und in der ersten Jahreshälfte 2013 die russischen Regionen, insbesondere Nowosibirsk, Wolgograd, Jekaterinburg, Nischni Nowgorod, Kaliningrad und andere Städte. Im Rahmen des Deutschlandjahres sind verschiedene Projektformate zu den Themen gesellschaftliche Herausforderungen, Stadt und Raum, Ressourcen und Umwelt, Wissenschafts- und Bildungsaustausch, zeitgenössische Kultur geplant.

Quelle: www.goethe.de

Bei jeder Nutzung der Inhalten dieser Web-Seite ist der AKTIVE HYPERLINK VERBINDLICH
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geshützt
HTML-Code des Links:
<a href="">Deutschlandjahr 2012/2013</a>
Suche
Erweiterte Suche


Wichtig
NÜTZLICHE LINKS
FAQ
Etwas Neus
Staatlicher Test Russisch als Fremdsprache

Vorbereitungsstudium für ausländische Studierende

© 2009-2013 Bildungs- und Forschungsministerium der Russischen Föderation
Bei der Verwendung von Materialien von der Website der Verweis auf «Ausbildung in Russland für ausländische Bürger» und eine Benachrichtigung des Administrators