gerb ministry
Russian
Русский
English
English
French
Français
Spanish
Español
German
Deutsch
Italian
Italiano
Portuguese
Português
український
Україн
Kazakh
Қазақша
Chinese
中文
Arabic
ﺔﻴﺑﺮﻌﻟا
Mongolian
Mонгол
Vietnamese
Tiếng Việt
Moldavian
Moldov
Romanian
Română
Türkçe
Türkçe
Home About Site map Useful links Log in

    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 24 25 26
27 28 29 30




Woche der russischen Sprache

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen recht herzlich zu den Veranstaltungen im Rahmen der Woche der russischen Sprache einladen.

Die Woche der russischen Sprache wird vom Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin (RHWK), der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) und dem Staatlichen A. S. Puschkin-Institut Moskau in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Berlin der Lehrkräfte der russischen Sprache e.V., dem Brandenburger Interessenverband Russischunterricht e.V. und dem Fachverband Russisch und Mehrsprachigkeit (GMF) in der Woche vom 01.11. - 06.11.2010 durchgeführt und beinhaltet ein Weiterbildungsangebot für Russischlehrkräfte an Hochschulen, allgemeinbildenden Schulen, bilingualen Schulen und Sonntagsschulen sowie ein Wettbewerbsprogramm für Schülerinnen und Schüler.

Das Veranstaltungsangebot am Montag, 01.11.2010 richtet sich vor allem an Russischlehrkräfte, die an deutschen Hochschulen tätig sind. So wird neben der Gestaltung von Russischkursen an Sprachenzentren die konkrete Arbeit in den Kompetenzbereichen Schreiben und Hörverstehen thematisiert, die auch für die sprachpraktische Ausbildung an Slawistik-Instituten von großer Bedeutung ist

Für Russischlehrer/innen allgemeinbildender Schulen sind Angebote am Dienstag, 02.11.2010 und am Mittwoch, 03.11.2010 vorgesehen. Verschiedene Veranstaltungstypen (Vorlesungen, Präsentationen, sprachpraktische Übungen, Workshops und Diskussionsrunden) thematisieren sowohl Veränderungen in der russischen Gesellschaft, Kultur und Sprache als auch den didaktisch-methodisch motivierten Einsatz aktueller Medien und Lehrmaterialien im modernen und zeitgemäßen Russischunterricht, der Russisch als Fremd- und Herkunftssprache berücksichtigt.

An Russischlehrer/innen bilingualer Schulen und Schulen mit einem großen Anteil von Lernern mit der Herkunftssprache Russisch richten sich die Veranstaltungen am 05. und 06.11.2010.

(Detailinformationen - siehe beiliegenden Programmentwurf).

Programmentwurf (PDF)
Anmeldeformular (PDF)

Quelle: Das Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur

Bei jeder Nutzung der Inhalten dieser Web-Seite ist der AKTIVE HYPERLINK VERBINDLICH
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geshützt
HTML-Code des Links:
<a href="">Woche der russischen Sprache</a>
Suche
Erweiterte Suche


Wichtig
NÜTZLICHE LINKS
FAQ
Etwas Neus
Staatlicher Test Russisch als Fremdsprache

Vorbereitungsstudium für ausländische Studierende

© 2009-2013 Bildungs- und Forschungsministerium der Russischen Föderation
Bei der Verwendung von Materialien von der Website der Verweis auf «Ausbildung in Russland für ausländische Bürger» und eine Benachrichtigung des Administrators