gerb ministry
Russian
Русский
English
English
French
Français
Spanish
Español
German
Deutsch
Italian
Italiano
Portuguese
Português
український
Україн
Kazakh
Қазақша
Chinese
中文
Arabic
ﺔﻴﺑﺮﻌﻟا
Mongolian
Mонгол
Vietnamese
Tiếng Việt
Moldavian
Moldov
Romanian
Română
Türkçe
Türkçe
Home About Site map Useful links Log in

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 31




Medizinisches Studium

Drucken

Dauer des Studiums an den medizinischen Hochschulen:
In den Fachrichtungen Zahnmedizin und Pharmazie - fünf Jahre
In dem Fachrichtung Heilkunde - sechs Jahre
Medizinwissenschaft ist der einzige Bereich, wo Hochschulabschlüsse (Diplom-Zeugnisse) ihren Besitzern kein Recht an selbständige Berufstätigkeit geben. Um zur selbständigen Berufstätigkeit zugelassen zu werden, sollen die Besitzer der Hochschulabschlüsse noch ein postgraduales Studium absolvieren, das kann ein einjähriger Studiengang sein - Internatur (gleicht etwa dem deutschen Arzt im Praktikum), oder ein zwei-dreijähriger - Ordinatur.

Das Studium in Internatur oder Ordinatur wird auf Basis von den besten Krankenhäusern, Kliniken und medizinischen Forschungsinstituten gestaltet. Nach dem Internatur- oder Ordinatur-Abschluss werden Urkunden erteilt, die Spezialisationen (Fachgebiete der Medizin) der Ärzte bestimmen und ihnen das Recht an selbständige Berufstätigkeit geben.

Bei jeder Nutzung der Inhalten dieser Web-Seite ist der AKTIVE HYPERLINK VERBINDLICH
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geshützt
HTML-Code des Links:
<a href="">Medizinisches Studium</a>
Suche
Erweiterte Suche


Wichtig
NÜTZLICHE LINKS
FAQ
Etwas Neus
Staatlicher Test Russisch als Fremdsprache

Vorbereitungsstudium für ausländische Studierende

© 2009-2013 Bildungs- und Forschungsministerium der Russischen Föderation
Bei der Verwendung von Materialien von der Website der Verweis auf «Ausbildung in Russland für ausländische Bürger» und eine Benachrichtigung des Administrators